Kiss my World

Lai_Chun_Syringalotus_Fair_Fashion_Green

„Designed to be recycled“


Klares, cooles Design. Chemiefrei. Viel Geschmack für Details. Dafür stehen die besonderen Stücke von Kiss My World. Größtenteils werden die Papierwaren in eigener Manufaktur hergestellt oder wie der Kalender in einer Buchbinderei nach traditionellem Handwerk in Hamburg angefertigt. Statt Papier nur aus Holz herzustellen, wird der schnellwachsende Rohstoff Gras für alle Produkte als Basis eingesetzt und genau das macht die Stücke zu einem modernem Klassiker! Ein erstes Telefonat mit der Designerin Aline ist wie ein Gespräch mit einer langjährigen Freundin, die dir mit größter Begeisterung von ihren neusten Ideen und Optimierungserfolgen erzählt. 

Wenn man nicht immer auf der Wiese arbeiten kann, holt man sich die Wiese einfach auf den Schreibtisch.

Kalender, Notizbücher und Dokumentenmappen sind  eine kleine Auswahl aus der Kollektion aus feinem Gras und Naturpapier.

Um sauber und fair zu produzieren hinterfragt das Team von Kiss My World alle verwendeten Materialien, deren Zusammensetzung und Herstellungsverfahren. Von der Auswahl des Papiers bis zur Druckfarbe auf Pflanzenölbasis, alles ist kompostierbar.

Meiner Meinung nach sind die Kiss My World Produkte absolut verdiente Gewinner des „Green-Product Award 2019“, die traditionelles Handwerk, moderne ökologische Technologien und geschmackvolles Design verbindet.

Wo kommt das Gras her, wie wird es zu Papier verarbeitet und was bedeutet es für unsere Umwelt? Besuche www.kissmyworld.de, erfahr und entdecke die Geschichte des Graspapiers.

Share Tweet Pin It +1
Previous PostSustainable Elegance
Next PostGreenstyle Munich